Suchergebnis

Im Zeitraum 1880 - 2019 wurden folgende HAMFU-Medien gefunden:

 

Reihenfolge:          Jahr       nach Name       nach Medientyp      

Vom SOS zum SMS - Einführungsreferat Ustertag 2015bis 1970
Verzeichnis der Artikel «Pionier» und «Übermittler»bis 1996
Verzeichnis der Vorlesungen «Krieg im Äther» und «Infomationstechnik und Armee»bis 2003
Vom SOS zum SMS - Wie Buchstaben reisenbis 2015
Entwicklung des Übermittlungswesens in der Schweizer Armee1850 – 1978
fe Zeichen geben - Myer statt Morse?1860 – 1910
wg Von der Telegraphie mit Morseschreiber zum drahtlosen «Morsen mit Funken»1870 – 1960
fe Chronologien aller Geräte1870 – 2014
bf MO 1874: Organisation der Pionierkompanien 1875-18941875 – 1894
bf Divisionsübungen 1877-911877 – 1891
bf Bestand Pi Kp 1877-18941877 – 1894
Die ersten Feldtelefone der Schweizer Armee1880 – 1938
fe Chronologie der optischen Signal-Geräte in der CH-Armee1880 – 1950
fe Chronologie der Tf Zentralen und Vermittler in der CH-Armee1880 – 2011
fe Chronologie der Telefonapparate in der CH-Armee1880 – 2011
Organisation des schweizerischen Genieab 1881
bf Armeekorpsübungen 1893-18971893 – 1897
bf Telegrafenkompanien 18951895 – 1911
bf Armeekorpsübungen 1898-19121898 – 1912
Ton Knallfunkensender1900 – 1920
wg 1905 Beginn der drahtlosen Nachrichtenübermittlung in der Schweizerischen Armee1905
wg Die «Schulstation» im Tresor der HAMFU1905 – 1918
wg Chronologie der Kommando-Funkgeräte in der CH-Armee Teil 11905 – 1950
gi Fahrbare Funkenstation 1905 Simulation des Senders1906 – 1918
fe Frequenzbereiche aller Geräte1906 – 2014
wg Aggregate zur Stromerzeugung1914 – 1925
Ton Löschfunkensender1914 – 1936
wg «Tönende Funken» - Funktionsbeschreibung F.S.14/161914 – 1938
Von der Löschfunkenstation zum Röhrensender1914 – 1940
Bedienung einer Funkenstation (1915)1915
Funkversuche mit der Löschfunkenstation F.S.14/161916 – 1917
Codebuch 19161916 – 1924
wg Protzen Fahrzeuge der Funkenstation F.S.14/161917 – 1925
Löschfunkensender und Morseschreiber1917 – 1938
wg Detektorempfänger E.1171917 – 1939
wsc Brieftaubendienst (Kurzbeschreibung)1917 – 1995
ew Die «Tragbare schwere Funkstation T.S. 18/25» in der Schweizer Armee1918 – 1956
fe Chronologie der Funkgeräte (SE) in der CH-Armee1918 – 2010
fe Frequenzbereiche der Funkstationen1918 – 2014
fe Chronologie Feldkabel/Leitungsbaumaterial in der CH-Armee1918 – 2014
Bilder zu Stationsempfänger E 213 a 1919 – 1926
ew Die «Fahrbare leichte Funkstation 19/25 (F.L. 19/25)» in der Schweizer Armee1919 – 1940
Bilder zur Fahrbar Leichten Funkenstation 19/25 1919 – 1946
fe Frequenzbereiche der Empfänger1920 – 1990
fe Chronologie der Funkempfänger in der CH-Armee1920 – 2011
Bilder zu Audion-Empfänger E 266 1922 – 1930
Funker-Reglement 19301924 – 1935
ew Die «Fahrbare schwere Funkenstation F.S. (SE-301)» in der Schweizer Armee1924 – 1960
fe Frequenzbereiche der Peiler1925 – 2014
pi Ueber die Aufnahme von Morsezeichen (1928)1928
pi Die kurzen Weilen und deren Empfangsapparate (1928)1928
pi Funker im Dienste der Ruderregatten (1928)1928
pi Funker-Kp. 2, W.-K. 19281928
pi Funker-Kp. 3, W.-K. 19281928
Pionier 1928 1.Jahrgang1928
pi Entwicklung und Verwendung der Funkertruppe (1928)1928
pi Leistungsfähigkeit der Wechselstrom-Röhren (1928)1928
pi Die Flieger und Funker in den Frühlingsmanövern 19281928
Die «schwere Motorfunkenstation S.M. (SE-216)» in der Schweizer Armeeab 1929
ew Die «schwere Motorfunkenstation S.M. (SE-216)» in der Schweizer Armeeab 1929
pi Artillerischiessen mit Fliegerbeobachtung in Kloten (1929)1929
pi Die Entwicklung der Empfangsröhren in den letzten Jahren (1929)1929
Pionier 1929 2. Jahrgang1929
pi Eindrücke von der Peilübung (1929)1929
gi Hellschreiber Kurzbeschreibung1929
ew FUNKPEILUNG Die Geräte und Anlagen der Schweizer Armee bis 19451929 – 1945
fe Chronologie der Peilgeräte in der CH-Armee1929 – 2004
pi Zur Frage der Ausbildung der Fk.-Stationsmannschaften (1930)1930
pi Einrichten einer Funkenstation (1930)1930
pi Europarundflug 19301930
pi Kurzwellensender1930
pi Ausbildungsfragen (1930)1930
pi Die neue Motor-Funkenstation (SM) (1930)1930
pi Autavia Basel (1930)1930
Pionier 1930 3. Jahrgang1930
Pionier 1931 4. Jahrgang1931
Pionier 1932 5. Jahrgang1932
pi Verwendbarkeit von Kurzwellen im Nahverkehr (1933)1933
Pionier 1933 6. Jahrgang1933
pi Artillerie-Zentralen (1934)1934
Pionier 1934 7. Jahrgang1934
Das Chirpen der TL1934 – 1958
Bilder zu Kurzwellenfunkstation SE-210/-211 (TL/TLA) 1934 – 1958
Pionier 1935 8. Jahrgang1935
ew Die Kurzwellenstation TL/TLA (SE-210/2111935 – 1960
Bilder zu Peilanlage P-701 1935 – 1960
fe Chronologie der Fernschreiber in der CH-Armee1935 – 2010
Pionier 1936 9. Jahrgang1936
Bilder zum Schreibtelegraphen Modell 34 1936 – 1938
gi Stg Moser-Baer Kurzbeschreibung1936 – 1946
Pionier 1937 10. Jahrgang1937
Pionier 1938 11. Jahrgang1938
wg Hell-Schreiber (Ustertag 2010)1938 – 1942
Bilder zu Allwellenempfänger E-622 / EO 509/I 1938 – 1945
Bilder zur Bodenfunkstation Z-Station 38 1938 – 1954
Pionier 1939 12. Jahrgang1939
Leitungsbau im Gebirge1939 – 1945
Übersicht über die Funkstationen 19401939 – 1945
Bilder zu Peilanlage P-708/m 1939 – 1950
Bilder zu Peilanlage P-700 1939 – 1960
Bilder zu FL 40 und TS 40 1939 – 1967
Antennenversuche TL (1940)1940
Pionier 1940 13. Jahrgang1940
Bilder zu K-Geräten (SE-108/-109) 1940 – 1946
Ausbildung mit dem Apparatebrettchen1940 – 1955
Bilder zu P-Geräten (SE-104/-105/-106) 1940 – 1965
fe Chronologie der Richtstrahlgeräte in der CH-Armee1940 – 2011
fe Chronologie der Chiffriergeräte in der CH-Armee1940 – 2011
Pionier 1941 14. Jahrgang1941
Bilder zu Dezimetergerät K-Dm 1941 – 1949
Batteriegespeister Allwellenempfänger E 411942
Pionier 1942 15. Jahrgang1942
Bilder zum Schnelltelegraph Moser-Baer 1942 – 1945
Pionier 1943 16. Jahrgang1943
Pionier 1943 17. Jahrgang1943
fe Frequenzbereiche der Richtstrahlgeräte1943 – 2014
Morsen lernen1944
Pionier 1945 18. Jahrgang1945
Bilder zu UKW-Kleinfunkstation MAX / SE-110 1945 – 1962
Pionier 1946 19. Jahrgang1946
Pionier 1947 20. Jahrgang1947
Bilder zu UKW-Funkstation SE-202/m 1947 – 1973
jm Die legendäre motorisierte Funkstation SCR-399 / SM-45 / SE-4021947 – 1980
ku Die Funkstation SE-202ab 1948
Pionier 1948 21. Jahrgang1948
Kurzanleitung M1K (1948)1948
fe Beispiel eines NEMA-Schlüsselbefehls1948 – 1979
Pionier 1949 22. Jahrgang1949
Bilder zu Vierkanalgerät MK-1 1949 – 1970
Bilder zu Peilanlage P-711/(m) 1949 – 1970
fe Chronologie der Mehrkanalgeräte in der CH-Armee1949 – 2010
wg Die Einführung des ETK-Schreibers in der Schweizer Armeeab 1950
wg ETK-R provisorische Bedienungsanleitung (Ergänzung)ab 1950
Pionier 1950 23. Jahrgang1950
wg ETK-R provisorische Bedienungsanleitung1950
Bilder zum Frontchiffriergerät FG 46 1950 – 1970
Bilder zu Sechskanalgerät MK-2 1950 – 1970
Bilder zur motorisierten Bodenfunkstation SE-018/m 1950 – 1985
Pionier 1951 24. Jahrgang1951
fe Verbindungsplan Funk im Inf Rgt (1953)1951 – 1960
fe Verbindungsplan Funk/Richtstrahl AK (1958)1951 – 1960
fe Verbindungsplan Funk im Füs Bat (1952)1951 – 1960
fe Verbindungsplan Flab Rgt (1957)1951 – 1960
fe Verbindungsplan Funk in der Drag Abt (1953)1951 – 1960
Pionier 1952 25. Jahrgang1952
Die TL im Einsatz1952
Bilder zu Funkgerät SE-200 / LUX 1952 – 1975
Bilder zu TR-Empfänger TR-80 1952 – 1998
Pionier 1953 26. Jahrgang1953
wg 50er Jahre, Zellweger AG Uster1953 – 1957
Pionier 1954 27. Jahrgang1954
wg F1 mit SE-222 und ETK1954
Abt f Uem Trp Funkstationen aller Waffen (1954)1954
Bilder zu Peilanlage P-712 1954 – 1970
ETK-R Übermittlung Übersichtab 1955
ETK-R Funksignalab 1955
Pionier 1955 28. Jahrgang1955
Bilder zu Luftreportagenetz S-500/E-603 (Emil/E 45) 1955 – 1986
fe Das TC-Offline-Verfahren1955 – 1995
wg Das Pflichtenheft der SE-4151956
Pionier 1956 29. Jahrgang1956
Leitungsbau motorisiert1956 – 1962
Pionier 1957 30. Jahrgang1957
fe Verbindungsplan Funk bei den L Trp (1959)1957 – 1960
ew VHF-Funkanlage SE-223: das BBC-Radiotelephon RT 5 B, eingesetzt als Wasserwarnstation1957 – 1973
Pionier 1958 31. Jahrgang1958
Schwebungsnull SE-2221958 – 1980
Norm- und Syn-Krypto1958 – 1980
Bilder zu KFF 58/68 1958 – 1984
ws Unterlagen KFF-58/68 Band 11958 – 1985
ws Unterlagen KFF-58/68 Band 31958 – 1987
ws Unterlagen KFF-58/68 Band 21958 – 1987
wg Fachdienst in der Rekrutenschule Bülach1959
Pionier 1959 32. Jahrgang1959
fe Beispiel eines TC-Schlüsselbefehls1959 – 1987
fe Beispiel einer Funkerkennungstabelle1959 – 1994
Pionier 1960 33. Jahrgang1960
Uebermittlung von Texten und Dokumenten in den 70er Jahren1960 – 1985
fe Beispiel eines Stg-68-Telegramms1960 – 1985
Pionier 1961 34.Jahrgang1961
Grundlagen der elektronischen Stör- und Abwehrmassnahmen, II. Teil_Radarproblem1961 – 1962
Moderne Telegraphen-Schaltsysteme1961 – 1962
Datenübertragung1961 – 1962
Nichtkonventionelle Uebertragungsmedien und Frequenzbereiche1961 – 1962
Sage-Bomarc, ein System für die Luftraumverteidigung1961 – 1962
Maschinelle Chiffrierverfahren1961 – 1962
Vom Infrarot-Teleskop zur Fernabwehr1961 – 1962
Mathematische Methoden der Dekryptiertechnik1961 – 1962
Die Anwendung von Computern in der Militärischen Führung1961 – 1962
Grundlagen der elektronischen Stör- und Abwehrmassnahmen, I1961 – 1962
Korrelationsmethoden in der Hochfrequenztechnik1961 – 1962
Elektronik im modernen Krieg1961 – 1962
pi Die elektrische Nachrichtenübermittlung im Dienste der Armee, Teil I von 1852 - 1914 (1962)1962
wg Frequenzanzeige SE-4151962
pi Die elektrische Nachrichtenübermittlung im Dienste der Armee, Teil II von 1914 - 1952 (1962)1962
Pionier 1962 35. Jahrgang1962
Exkurs über Statistische und Semantische Information1962 – 1963
Wellenausbreitung im irregulären Gelände1962 – 1963
Elektronische Störmassnahmen - Ein Problem auch für uns1962 – 1963
Die Abschätzung der Störbeeinflussung in der Kampfzone1962 – 1963
Die Zuverlässigkeit elektronischer Militärgeräte I. Teil und II1962 – 1963
Die Zuverlässigkeit elektronischer Militärgeräte III1962 – 1963
Bilder zu Peilanlage P-721/t 1962 – 1975
Pionier 1963 36. Jahrgang1963
Luftraumüberwachung mit Hilfe von Computern1963 – 1965
Auswirkungen der Quantisierung in PCM-Systemen1963 – 1965
Nachricht und Störung (Ein Ausblick)1963 – 1965
Nachricht und Störung, Modernes Beispiel-RADAR1963 – 1965
Ein neues Verfahren zur Wellenanalyse1963 – 1965
Der Einsatz von Computern bei der Entwicklung von elektronischen Geräten1963 – 1965
Nachrichtenübertragung mittels Pulse-Code Modulation1963 – 1965
SE-222/KFF im Einsatz1964
Pionier 1964 37. Jahrgang1964
«Krieg im Äther» in der Feldarmee1964 – 2008
Pionier 1965 38. Jahrgang1965
Anwendungen der Pulscodemodulation1965 – 1966
Moderne Vermittlungstechnik1965 – 1966
Notions sur les vocoders1965 – 1966
Streifenleitungstechnik1965 – 1966
Störbeeinflussung zwischen Funkgeräten im massierten Einsatz1965 – 1966
Mikrowellen Radiometrie, passives Radar1965 – 1966
Das Panzerabwehr-Gefechtsmodell KOMPASS1965 – 1966
Integrierte Führungs- und Uebermittlungssysteme1965 – 1966
Equipement de mesures pour SE-4151965 – 1966
Neuartige Stromversorgungsquellen1965 – 1966
Pionier 1966 39. Jahrgang1966
Neuere Methoden der Synthese einer Vielzahl genauer Frequenzen1966 – 1967
Elektronische Simulatoren von Flugzeugen1966 – 1967
Richtfunktechnik für die Truppe1966 – 1967
Die Uebertragung von PCM-Signalen1966 – 1967
Vollelektronische Vermittlungstechnik nach dem Zeitmultiplexverfahren1966 – 1967
wg Patentschrift 447 635 Analog-Digital Umsetzer1966 – 1968
Pionier 1967 40. Jahrgang1967
Rückgekoppelte Schieberegister, als Beispiel neuer Methoden digitaler Elektronik1967 – 1968
Wege zur Erhöhung der Sicherheit und Geschwindigkeit bei der Datenübertragung mittels Telegraphiekanäle1967 – 1968
Radarvermessung tieffliegender Flugzeuge1967 – 1968
Resthelligkeit der Nacht - Möglichkeiten für passives Nachtsehen1967 – 1968
Die Funkstation SE-415 - Einsatz im VHF-Bereich1967 – 1968
Ausgewählte Probleme des ESRO-1 Satelliten - Wärmehaushaltprobleme1967 – 1968
Programmierte Geräte in der Nachrichtentechnik1967 – 1968
Pionier 1968 41. Jahrgang1968
Infrarot-Ortungstechnik zur Vermessung von Lenkwaffen1968 – 1969
Kommunikation und Entscheidung in hierarchischen Strukturen1968 – 1969
Einige Probleme moderner Nachrichtensatelliten1968 – 1969
Spezielle Probleme bei der Entwicklung programmgesteuerter, elektronischer Telexzentralen1968 – 1969
Telephon-Rationalisierung mit Hilfe von Computern1968 – 1969
Ein Problem aus der Theorie der Schieberegister1968 – 1969
Planungsanleitung für Netze mit R-902 und MK-5/41968 – 1980
wm Einsatz der Funkstation SE-415 in Wiederholungs-kursen (WK) der Schweizerischen Armee in den 1970er-Jahren1968 – 1985
Bilder zu Peilanlage P-723/m 1968 – 1989
Pionier 1969 42. Jahrgang1969
Nachbildung und Untersuchung dichter Funknetze mit dem Digitalrechner, 21969 – 1970
Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Delta-Modulation1969 – 1970
Sender grosser Leistung1969 – 1970
Analyse von elektronischen Schaltungen mit Computern1969 – 1970
Übermittlungssysteme auf der Basis integrierter PCM-Netze1969 – 1970
Nachbildung und Untersuchung dichter Funknetze mit dem Digitalrechner, 11969 – 1970
Aspekte der integrierten Darstellung von Informationen mittels Eidophor-Grossbildprojektion1969 – 1970
Antennen für den beweglichen VHF-Bodenfunk1969 – 1970
Bilder zu Peilanlage P-720 1969 – 1990
Bilder zu Rundspruchsystem HF-TR/E-606 1969 – 1998
Pionier 1970 43. Jahrgang1970
Aus der Praxis der Radioastronomie1970 – 1971
Das Uebermittlungssystem für den Apollo - Mondflug1970 – 1971
Grundlagen und Anwendungen der Lasertechnik1970 – 1971
Der heutige Stand der Telegraphievermittlungstechnik1970 – 1971
Management-Aspekte des militärischen Computereinsatzes1970 – 1971
Passives Infrarot-Sehen1970 – 1971
Präzisions - Distanzmessung mit Mikrowelle1970 – 1971
Simulation mit Computer1970 – 1971
fe Ristl Planung mit dem Taschenrechner1970 – 1990
Pionier 1971 44. Jahrgang1971
Skyguard, ein modernes kompaktes Allwetter-Feuerleitsystem1971 – 1972
Stabilität und Konvergenz von adaptiven Entzerrern für die Datenübertragung1971 – 1972
Moderne Alarmsysteme für die Zivilbevölkerung1971 – 1972
Strahlengefährdung und Umweltschutz1971 – 1972
Systemanalyse und militärische Pflichtenhefte1971 – 1972
IR-Aufnahmen von Satelliten1971 – 1972
Blitzforschung und Nuklearexplosionen1971 – 1972
Optische Lesegeräte zur Nachrichtenübermittlung1971 – 1972
Bilder zu Peilanlage P-725/t,m (1) 1971 – 1986
Pionier 1972 45. Jahrgang1972
Analyse von Chiffrierautomaten kontra Simulation1972 – 1973
Systemkonzeption und Technologie moderner Trägheitsnavigationsanlagen1972 – 1973
Zusammenfassung Podiumsgespräch über Deltamodulation1972 – 1973
Anwendungen des Lasers1972 – 1973
Der neueste Stand der Technik auf dem Gebiete des Delta Modulationsverfahrens1972 – 1973
Nachrichtensysteme der Division - hippomobil oder elektronisch1972 – 1973
Sicherheitsprobleme bei Sirenenfernsteuersystemen1972 – 1973
Biologische Aspekte des bemannten Raumfluges1972 – 1973
Parallelen und Divergenzen in der zivilen und militärischen Führung1972 – 1973
Pionier 1973 46. Jahrgang1973
Die Verurteilung von Luftpiraten in der Schweiz1973 – 1974
Die Bekämpfung des Terrors gegen die Zivilaviatik1973 – 1974
Der endliche autonome Automat in der Programmierung1973 – 1974
Einführung in das neue Funkleitsystem der VBZ1973 – 1974
Die Technik eines datengesteuerten Funkleitsystems1973 – 1974
Gefahr der Ueberschätzung der Sowjetischen Technologie, dargestellt am Beispiel der Raumfahrt1973 – 1974
Präventivmassnahmen gegen Terrorakte auf einem interkontinentalen Flughafen1973 – 1974
Internationale Rechtsgrundlagen zur Bekämpfung des Luftterrors1973 – 1974
Televisionsübertragung vom Mond - Eine Studie für die NASA zur Verbesserung der Bildqualität1973 – 1974
EMP - Elektromagnetischer Puls von Kernexplosionen1973 – 1974
Auswirkungen der Hochenergiephysik für die Zukunft1973 – 1974
Pionier 1974 47. Jahrgang1974
Energie für die Zukunft, ein Podiumsgespräch1974 – 1975
Die Wasserstoffwirtschaft - eine mögliche Alternative zur Fossilienenergiewirtschaft1974 – 1975
Ausbreitung sehr langer Radiowellen im Lichte der Geophysik1974 – 1975
Die Zukunft der Kohlenwasserstoffe1974 – 1975
Schwunderscheinungen auf Richtstrahlstrecken1974 – 1975
Ausbreitungsphänomene elektromagnetischer Wellen, Podiumsgespräch1974 – 1975
Forschungs- und Entwicklungsrichtungen im Lichte der Energiekrise1974 – 1975
Ausbreitungsphänomene elektromagnetischer Wellen1974 – 1975
Chiffriermethoden und Datenschutz1974 – 1975
Neuartige Funkortungsverfahren für Mittelstrecke und Landung1974 – 1975
Laser, ein Beitrag zur Lösung der Energieprobleme1974 – 1975
Streueigenschaften von Niederschlägen1974 – 1975
Die Atmosphäre als Ausbreitungsmedium elektromagnetischer Wellen1974 – 1975
fe Beispiel eines Stg-100-Telegramms1975
fe Beispiel eines KFF-Telegramms1975
Pionier 1975 48. Jahrgang1975
Passive IR-Sichtgeräte1975 – 1976
Die Fernmeldeanlagen der SBB1975 – 1976
Statistische Tests für die Zufälligkeit von Zeichen- und Zahlenfolgen1975 – 1976
Experimental Simulation of hypervelocity flight1975 – 1976
Tieftauchen - Probleme, Versuche, Technik1975 – 1976
Nachrichtenübermittlung via Satelliten1975 – 1976
Radar Heute1975 – 1976
Satellitenmeteorologie1975 – 1976
Pionier 1976 49. Jahrgang1976
Aus der Werkstatt der Sonnenphysiker1976 – 1977
Chiffriertechnik Heute1976 – 1977
Radar- und Richtfunkantennen1976 – 1977
Mikrocomputer - Technik und Anwendungen in zivilen und militärischen Gebieten1976 – 1977
Technologie und Komponenten der Mikroelektronik1976 – 1977
Optische Nachrichtenübertragung1976 – 1977
Logistische Probleme bei elektronischen Militärgeräten1976 – 1977
kia 25 Jahre Schweizerische Militärelektronik1976 – 1977
Pionier 1977 50. Jahrgang1977
Die Raumfahrttätigkeit der Firma Contraves AG1977 – 1978
Die Internationale Fernmeldeunion (UIT) und die europäische Konferenz der Post und Fernmeldeverwaltungen (CEPT)1977 – 1978
Die menschliche Sprache _ Digital analysiert und optisch dargestellt1977 – 1978
La simulation de l'impulsion électromagnetique d'une explosion nucléaire1977 – 1978
Coherent clutter rejection technology in high powered surface based radars1977 – 1978
Satellitenbilder und ihre Auswertung1977 – 1978
Die Normierungstätigkeit der Commission Electrotechnique Internationale (CEI)1977 – 1978
LPC Vocoder _ Entwicklungsstand und Perspektiven1977 – 1978
Die Raumfahrtprojekte im Eidgenössischen Flugzeugwerk Emmen1977 – 1978
Importance et développement des tations terrestres de satellites de service1977 – 1978
Pionier 1978 51. Jahrgang1978
Neugestaltung der Übermittlungstruppen auf den 1.1.791978
Kriminaltechnische Forschung mit besonderer Behandlung der Sprechererkennung1978 – 1979
Informationsbedürfnisse in Beruf und im Militär - eine Gegenüberstellung1978 – 1979
Trend in der Halbleitertechnologie - Einflüsse auf zukünftige Systeme1978 – 1979
The world's largest accelerator and how it is controlled1978 – 1979
Neue Fernmeldedienste und Internationale Normen1978 – 1979
Die zukünftige Entwicklung der Bildübertragung _ Grundlagen und Grenzen1978 – 1979
Computer als Hilfe für den menschlichen Denkprozess1978 – 1979
Fernmeldenetze in der Armee1978 – 1979
Kryptologie _ Analyse und Synthese rekursiver Folgen1978 – 1979
Frequenzplanung _ Frequenzdatenbank, Projekt Spinne1978 – 1979
Le comportement accidentel des centrales nucléaires1978 – 1979
Die Integration verschiedener Bildübertragungs- und Verarbeitungsverfahren1978 – 1979
fe Das neue Tg Formular 15.21978 – 1995
Pionier 1979 52. Jahrgang1979
Ein vollelektronisches Raumdiversity-System1979 – 1980
Stabile Frequenzen und genaue Zeit in der Nachrichtentechnik1979 – 1980
Le Laser, une arme de demain1979 – 1980
Die Funkaufklärung und ihre Rolle im zweiten Weltkrieg1979 – 1980
Brieftauben in der Armee - ein Anachronismus1979 – 1980
Digitalisierte Erfassung des Schweizer Geländes im Rahmen der Übermittlungsplanung1979 – 1980
Satellitengeodäsie und ihre militärische Bedeutung1979 – 1980
Aufbau, Funktion und mögliche Anwendungen von interaktiv graphischen Systemen1979 – 1980
Vergleich der wichtigsten Diversityverfahren zur Verfügbarkeit von Richtstrahlverbindungen1979 – 1980
Pionier 1980 53. Jahrgang1980
MEMOPORT, Ein einfaches Datenübertragungskonzept hoher Sicherheit1980 – 1981
Le Système FLORIDA, dix ans d'entretien des programmes opérationnels1980 – 1981
Zuverlässigkeitssicherung bei der Entwicklung komplexer Systeme1980 – 1981
EDV in der Armee1980 – 1981
Übermittlung im Kriege _ Waffe oder Opfer1980 – 1981
ARIANE, die europäische Trägerrakete - Entwicklung und Erstflüge1980 – 1981
WARC 79 - Grundlage der Frequenzplanung bis zum Jahre 20001980 – 1981
FIELDGUARD, Neuartige Feuerleitung für die Raketen- und Rohrartillerie1980 – 1981
Bilder zum Rundspruchsystem S-510/E-646 1980 – 2004
Pionier 1981 54. Jahrgang1981
Digitale Richtfunksysteme1981 – 1982
Das automatische Wetterbeobachtungsnetz der Schweiz1981 – 1982
Tactique et technique1981 – 1982
USV_Anlagen, Unterbruchsfreie Stromversorgungsanlagen, Konzepte und deren Anwendungen1981 – 1982
Leistungsanalyse von Folgeradargeräten1981 – 1982
Angst und Führung1981 – 1982
VIDEOTEX, das vielseitige Kommunikations- und Informationssystem der 80-er Jahre1981 – 1982
Eprobung von 3D-Radarsystemen für den unteren Luftraum1981 – 1982
Pionier 1982 55. Jahrgang1982
Kurzwellenverbindungen im Satellitenzeitalter1982 – 1983
Desinformation, manipulation, information_un essai de diagnostic1982 – 1983
Technologie und Anwendung der Paketvermittlung in der Datenübertragung1982 – 1983
Flugsicherung in der Schweiz1982 – 1983
Aktuelle Projekte der drahtlosen und drahtgebundenen Sprach- und Datenübermittlung im militärischen Bereich1982 – 1983
Elektrochemische Energiespeicher1982 – 1983
Optische Übertragungssysteme für militärische Anwendungen1982 – 1983
Neue Verfahren der digitalen Sprachcodierung, Prinzipien und Einsatzmöglichkeiten1982 – 1983
Pionier 1983 56.Jahrgang1983
Zur Frage einer Geschichte der Übermittlung1983 – 1984
La Diode de Gunn et l'Effet Doppler dans la guerre du Viet-Nam1983 – 1984
Entschdeidungshilfen für die strategische Führung in der Gesamtverteidigung1983 – 1984
Der Libanon - Feldzug im Lichte der sicherheitspolitischen Lage Israels1983 – 1984
Materialunterhalt von modernen elektronischen Waffensystemen1983 – 1984
Laser - Radar, Funktionsprinzip, Möglichkeiten, Grenzen1983 – 1984
Polizeifunksysteme - Rückblicke und Ausblicke1983 – 1984
Elektronik - die unsichtbare Waffe1983 – 1984
Pionier 1984 57. Jahrgang1984
SILK - Ein ausbaufähiges dezentrales System für lokale Text- und Datenkommunikation1984 – 1985
PSI und seine Bedeutung im militärischen Bereich1984 – 1985
NAVSTAR GPS - Ein Satellitensystem für die Navigation und Vermessung der Zukunft1984 – 1985
Entwicklungsperspektiven der Vermittlungstechnik1984 – 1985
Elektrooptik in Flablenkwaffen1984 – 1985
KOMPASS_Taktisches Gefechtssimulationsmodell für Planung und Ausbildung1984 – 1985
Militärische Anwendung der Millimeter-Wellentechnik1984 – 1985
Der elektromagnetische Impuls von Nuklearexplosionen in grosser Höhe (NEMP) - Bedrohungselemente und Berechnungsmethoden1984 – 1985
Pionier 1985 58. Jahrgang1985
Aspekte militärischer digitaler automatischer Telekommunikationssysteme1985 – 1986
Schutz von Geräten und Elektroniksystemen vor elektromagnetischen Störungen, insbesondere NEMP1985 – 1986
Chiffrierung der Sprache1985 – 1986
Die Schweiz in der militärischen Planung der Nachbarmächte während der Zwischenkriegszeit1985 – 1986
Mobile Führungssysteme_C3I Systeme1985 – 1986
Kryptographische Gesichtspunkte in der militärischen Uebertragungstechnik1985 – 1986
Aufbau einer digitalen Karte1985 – 1986
Die Troposphärische Streuverbindung1985 – 1986
Selektion und Betreuung der Militärpiloten und Fallschirmgrenadiere1985 – 1986
Radar mit synthetischer Apertur1985 – 1986
TVS-86: Dokument erstellen1986
Pionier 1986 59. Jahrgang1986
Strahlenschutz_Grundlagen, Konzepte, Methoden1986 – 1987
Prüfung NEMP-geschützter Anlagen1986 – 1987
NATEL-C, das neue Autotelefonnetz der Schweizer PTT1986 – 1987
Integriertes Militärisches Fernmeldesystem 901986 – 1987
Verwissenschaftlichung der Landesverteidigung1986 – 1987
Von der Funkerkennung bis zur Zahlentheorie _ Verteidigungsstrategien gegen Hacker1986 – 1987
Aspects des developpements et des différents domaines d'application des fibres optiques1986 – 1987
Robuste Nachrichtenübertragung mit niedriger Datenrate im Kurzwellenbereich1986 – 1987
Bilder zu SVZ-B 1986 – 2004
Pionier 1987 60. Jahrgang1987
Strahlenwaffen1987 – 1988
Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der unterbrechungslosen Stromversorgung (USV), besonders im Hinblick auf Sicherheit1987 – 1988
Digitales Kartendarstellungsgerät GEOGRID1987 – 1988
Avionic der Kampfflugzeuge der 90-er Jahre1987 – 1988
Analyse von Funksignalen1987 – 1988
Spread Spectrum-Technik _ Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung in taktischen Funksystemen1987 – 1988
Die Funküberwachung _ Ihr Zweck, die Aufgaben und Mittel1987 – 1988
Alarmierungs- und Mobilisierungssysteme1987 – 1988
Zukünftige Telekommunikation _ Hoffnungen und Illusionen im Lichte des MANTO-Projektes1987 – 1988
Bilder zu Peilanlage P-725/t,m (2) 1987 – 2003
Pionier 1988 61. Jahrgang1988
Integrierte kryptographische Sicherheitssysteme1988 – 1989
Funkbündelnetze1988 – 1989
Kabelfernsehen-Technik in Grossnetzen am Beispiel von Zürich und Basel1988 – 1989
Die Militär - Richtstrahlstation R-9151988 – 1989
Identifikation und Lokalisierung von Kernexplosionen mittels seismischer Stationen in der Schweiz1988 – 1989
SEAGUARD Schiffswaffensystem mit Nahbereichs - Abwehrsystem (CIWS)1988 – 1989
Moderne Teilnehmervermittlungsanlagen im vernetzten Betrieb1988 – 1989
Pionier 1989 62. Jahrgang1989
Militärische Nutzung von Fernerkundungs-Satelliten1989 – 1990
Untersuchung über mögliche Einflüsse hochfrequenter elektromagnetischer Wellen auf dem Wald1989 – 1990
Praktische Erfahrungen mit dem neuen Funkbündelnetz Flughafen Kloten1989 – 1990
Philosophisches im Computerzeitalter1989 – 1990
Weltweite Telekommunikation einer Grossbank1989 – 1990
Beeinflussung der Umwelt durch elektromagnetische Felder1989 – 1990
Aufklärungsdrohnen als Echtzeit - Nachrichtenbeschaffungsmittel1989 – 1990
Störsichere und abhörsichere Nachrichtenübertragung im militärischen Flugfunk1989 – 1990
Pionier 1990 63. Jahrgang1990
Grundlagen, Techniken und Anwendungen der Authentifikation1990 – 1991
Abhörsicherheit von Glasfaserübertragungssystemen1990 – 1991
Das Ortsfunksystem OFS 901990 – 1991
Sicherheitsaspekte in der Informatik1990 – 1991
Der Einfluss von Ausbreitungsstörungen auf die Peilgenauigkeit im HF- und VHF-Bereich1990 – 1991
Intelligente Netze1990 – 1991
Übersicht und Stand der Entwicklung der Technologien für die Realisierung von Systemen für das Mensch-Maschinen-Interface (MMI)1990 – 1991
Sprecherverifikation mit einem neuronalen Netz1990 – 1991
Pionier 1991 64. Jahrgang1991
Erfassung und Aufklärung von frequenzgespreizten Übertragungsverfahren1991 – 1992
Fuzzy Systems und Chaos in der Schweizer Armee - einFall für die Brieftauben1991 – 1992
Die 90er Jahre _ Eine neue Area des Supercomputings1991 – 1992
Präzision und Sicherheit durch Ergonometrie1991 – 1992
Das Ingenieurprofil braucht sichtbare Konturen1991 – 1992
MBC _ Funk über Meteoriten. Eine neue, zukunftsträchtige Übermittlungstechnologie, speziell für das Gebirge1991 – 1992
Informationsverarbeitung mit neuronalen Netzwerken1991 – 1992
Stromversorgung von schnurlosen, mobilen Geräten mittels elektrochemischer Energiequellen1991 – 1992
Pionier 1992 65. Jahrgang1992
ATM, eine neue Technik der Telekommunikation1992 – 1993
Sind unsere Organisationsstrukturen überlebensfähig _ Konturen eines neuen Struktur-Designs1992 – 1993
Harmonisierte Fernmeldedienstleistungen im liberalisierten Markt _ Europa braucht die Normen des ETSI1992 – 1993
Streifzüge durch die Fuzzy-Set Theorie1992 – 1993
Multimediakommunikation in Hochgeschwindigkeitsnetzen1992 – 1993
IMFS - Integriertes Militärisches Fernmeldesystem - Technik und Einsatz1992 – 1993
Techniques de localisation d'émmission à évasion de fréquence et rafles par capteur en balayage1992 – 1993
Signalverarbeitung und Neuronale Netze in der Aufklärung und der Funküberwachung1992 – 1993
Bilder zum Vermittler des P-IMFS 1992 – 2004
Das IMFS (Auszug aus Kapitel «Das Pilotsystem»)1992 – 2004
Bilder zu DTS-F (P-IMFS) 1992 – 2004
Übermittler 1993 1. Jahrgang1993
Schnelle Signalerfassung und Peilung mit Mehrkanal-Breitbandempfänger1993 – 1994
SDH in militärischen Netzen1993 – 1994
Verfügbarkeit von Funkverbindungen unter Berücksichtigung der Ausbreitungsbedingungen1993 – 1994
Drahtlose Kommunikation in Gebäuden1993 – 1994
TRANET - Das transparente Datenkommunikationsnetz der Armee und der Armeeverwaltung1993 – 1994
Virtual Reality - Der Schritt ins nächste Jahrtausend1993 – 1994
Chiffrierschlüssel-Management gestern und heute1993 – 1994
Integrierte Gallium-Arsenid-Schaltungen für die Höchstfrequenztechnik1993 – 1994
Übermittler 1994 2. Jahrgang1994
Tendenzen und Visionen in der Entwicklung der Mobilkommunikation1994 – 1995
Biologische Auswirkungen elektromagnetischer Felder1994 – 1995
Telecommunications Management Network1994 – 1995
Kommunikation und Information in der Entwicklung von Technik und Gesellschaft1994 – 1995
Informationssicherheit in einer heterogenen EDV-Umgebung am Beispiel Secure Elctronic Mail1994 – 1995
Aktuelle Techniken zur Leistungssteigerung von Mikroprozessoren1994 – 1995
Technik und Einsatz der faseroptischen Uebertragungssysteme1994 – 1995
Kupferleitungen breitbandig nutzen - HDSL1994 – 1995
Übermittler 1995 3. Jahrgang1995
Volloptische Netze - Rückgrat leistungsfähiger Kommunikationssysteme1995 – 1996
Informationsmanagement in Einsatzzentralen1995 – 1996
Graphische Benutzeroberflächen optimieren die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine1995 – 1996
Bilddatenverdichtung _ Uebersicht und Stand der Technik1995 – 1996
Moderne Technik macht die Kurzwelle wieder attraktiv1995 – 1996
Das Nanometer Zeitalter _ Herausforderung und Chance1995 – 1996
Militärische Führungsinformationssysteme1995 – 1996
Übermittler 1996 4. Jahrgang1996
Vernetzte Welten - Ungeahnte Möglichkeiten und ungeahnte Gefahren1996 – 1997
Das Wirtschafts- und Forschungsinstrument Internet _ Geschichte, derzeitiger Stand und Trends1996 – 1997
500 Fermsehprogramme auf einer Glasfaser - Optische Übertragung in modernen Kabelnetzen1996 – 1997
Das neue taktische Funksystem SE-235_435 für die Schweizer Armee1996 – 1997
Planare Antennen1996 – 1997
Technik moderner Richtstrahlsysteme1996 – 1997
Informationssuche im Umbruch1996 – 1997
Übermittler 1997 5. Jahrgang1997
The European Wireless LAN Standard HIPERLAN _ Key Concepts and Testbed Results1997 – 1998
Sichere Kommunikation in vernetzten und verteilten Systemen1997 – 1998
INTAFF - Integriertes Artillerie Führungs- und Feuerleitsytem C4I-System der Armee1997 – 1998
Mobilkommunikation - eine ungewöhnliche Entwicklungsgeschichte1997 – 1998
Wireless ATM - Konzepte für drahtlose Multimedia-Datennetze1997 – 1998
Übermittler 1998 6. Jahrgang1998
Transparente faseroptische Kommunikationsnetze mit Wellenlängen- und Fasermultiplex1998 – 1999
Kryptographie als Basistechnologie der Informationsgesellschaft1998 – 1999
Mikrosensoren1998 – 1999
Der Computer als Leistungsträger der Elektronischen Aufklärung am Beispiel des Operativen Elektronischen Aufklärungssystems1998 – 1999
Sicherheit und Trust in elektronischen Geschäftsprozessen1998 – 1999
Fiber-Optically Wired Microcells in Future Mobile Communications Networks1998 – 1999
Das Richtstrahlsystem R-905 für die Schweizer Armee1998 – 1999
CULASYF, ein modernes Einsatzplanungssystem der Flab1999 – 2000
Botschaftsfunk mit moderner Kurzwellentechnik1999 – 2000
Intelligente Antennen1999 – 2000
Das Gefechtsfeld der Informationen - zivile und militärische Aspekte1999 – 2000
Der Siegeszug der Digitaltechnik _ Was steckt dahinter1999 – 2000
Computer, Internet, o.k. - but how do you teach it1999 – 2000
DES Chiffrieralgorithmus geknackt - Was nun1999 – 2000
UMTS - Konzepte für die Signalverarbeitung im Mobilfunk der dritten Generation2000 – 2001
Public-Key Kryptographie und elliptische Kurven2000 – 2001
Neue IT-Technologie und ihre Bedeutung für die Schweizer Armee2000 – 2001
Ansichten und Einsichten zur Entwicklung der Telekommunikation in der Schweiz2000 – 2001
Führungsunterstützung im Wandel2000 – 2001
IT Security - Mit Risiken leben2000 – 2001
Das neue Luftverteidigungssystem FLORAKO insbesondere dessen Übermittlungsaspekte2001 – 2002
Praktische Anwendungen von GPS2001 – 2002
Vertrauenswürdige Plattformen für Sicherheitsanwendungen2001 – 2002
Multidimensional Channel Sounding - Instruments, Methods, Results2001 – 2002
Network Optimization by Economic Measures2001 – 2002
Public-Key und Smartcardinfrastruktur - Die Basis der E- Sicherheit2001 – 2002
Embedded Supercomputing2001 – 2002
Flottenmanagement2002 – 2003
Innovative Lösungen zum Schutz der kritischen IT-Infrastruktur2002 – 2003
Störfestigkeit_Umwelt, Geräteanforderung und Lösungsansätze2002 – 2003
Wearable Sensing to Annotate Meeting Recordings2002 – 2003
Powerline Communication2002 – 2003
TRANET mobil _ Mobile Datenkommunikation für die Armee2002 – 2003
Critical Information Infrastructure Protection - Der Staat als Anbieter von Sicherheit im Informationszeitalter2002 – 2003
wg KFF-Verbindung zwischen SE-415 und SE-2222006
wg Inbetriebnahme der Schnelltelegraphie Anlage Moser-Baer2011
wg ETK-R Inbetriebnahme 2013ab 2013
USKA zu jm2013

 

 

‹ zurück zur Suche

Seite drucken | nach oben